Krimi-Trail Augsburg: Wo ist Robert?

39.00 

(26 Kundenbewertungen)

Linus Krämer war als Babysitter für den Sohn der Familie Haller, Robert engagiert. Er saß gemütlich bei den Hallers auf dem Sofa, als er mit einem professionellen Kampfgriff außer Gefecht gesetzt wurde und die Besinnung verlor. Als er wieder erwachte, sah er sofort in Roberts Zimmer nach: das Kind war weg.

Linus konnte keines der beiden Elternteile telefonisch erreichen, verständigte aber umgehend die Polizei. Sie traf wenige Minuten später ein, um den Tatort in Augenschein zu nehmen. Die Beamten versuchten ebenfalls, Roberts Eltern zu verständigen. Nach einer halben Stunde erreichten sie seinen Vater Anjing Haller im Büro. Er macht sich sofort auf den Heimweg. Die Mutter Kerstin Haller ist nicht erreichbar.

Wurde Robert entführt? Sind Mutter und Kind gemeinsam verschwunden? Die Polizei Augsburg steht vor einem Rätsel und braucht eure Hilfe.

Dauer: 2 bis 3 Stunden

Start: Aussichtspunkt Augsburg im Park am Roten Tor, 86161 Augsburg

 

Anzahl Gruppen

Hinweis: Gruppengröße 1-5 Personen, (Es können natürlich auch mehrere Gruppen gleichzeitig buchen, starten & spielen) 




Du organisierst einen Teamevent?

Beschreibung

Krimi-Trail Augsburg

Auf dem Krimi-Trail in Augsburg übernehmt ihr die Ermittlungen und versucht das rätselhafte Verschwinden von Robert Haller aufzuklären.

Um eure Krimi-Tour zu starten, ladet euch die «Krimi-Akte» aus der Bestätigungsmail herunter. Dort findet ihr eine erste Übersicht über den Fall und die verdächtigen Personen. Am Tatort nehmt ihr mit eurem Smartphone den Kontakt mit der Einsatzzentrale auf, im Chat werdet ihr auf den aktuellen Stand der Ermittlungen gebracht und startet euer Krimi-Spiel.

Ihr entscheidet selbst, welchen Spuren ihr zuerst folgen möchtet. Dazu sammelt ihr an den verschiedenen Ermittlungsorten in Augsburg Indizien, überprüft Alibis und kombiniert clever Beweise und Aussagen von Zeugen und Verdächtigen. Über den Chat seid ihr dabei ständig mit der Einsatzzentrale verbunden und erhaltet im Verlauf der Ermittlungen weitere Hinweise zum Tathergang. Habt ihr den Fall gelöst, könnt ihr den oder die Täter:in per Haftbefehl-Code auf unserer Webseite überführen!

Das braucht ihr für die erfolgreichen Ermittlungsarbeiten

  • Die Krimi-Akte – um einen guten Überblick zu behalten, empfehlen wir euch die Krimi-Akte auszudrucken und einen Stift für Notizen mitzunehmen.
  • Ein Handy mit Internetverbindung und möglichst vollem Akku.
  • Den Haftbefehl-Code, den ihr zusammen mit der Bestellbestätigung per E-Mail erhalten habt. Damit könnt ihr den Täter oder die Täterin überführen.
  • Ermitteln könnt ihr allein oder als Team. Egal ob mit Freunden, Kollegen oder Familie: beim Krimi-Trail werdet ihr ganz neue Ecken von Augsburg entdecken!

Der Fall

Linus Krämer war als Babysitter für Robert, den Sohn der Familie Haller, engagiert. Er saß gemütlich bei den Hallers auf dem Sofa, als er mit einem professionellen Kampfgriff außer Gefecht gesetzt wurde und die Besinnung verlor. Als er wieder erwachte, sah er sofort in Roberts Zimmer nach: das Kind war weg. Linus rief Roberts Eltern und die Polizei an. Die Mutter Kerstin Haller ist nicht erreichbar.
Sagt der Babysitter die Wahrheit? Wurde Robert entführt? Sind Mutter und Kind gemeinsam verschwunden? Die Polizei Augsburg steht vor einem Rätsel und braucht eure Hilfe!

Wir wünschen euch viel Freude bei den Ermittlungsarbeiten auf dem Krimi-Trail in Augsburg!

Weitere Krimi-Touren in der Nähe von Augsburg

In Augsburg könnt ihr unseren JGA-Trail “Leichenfund auf dem Polterabend” spielen.

Lust auf einen weiteren Ausflug in die bayerische Krimi-Welt? Auch in Bamberg, Berching, München Haidhausen, München Maxvorstadt, Nürnberg, Rosenheim und Ulm könnt ihr selbst die Ermittlungen aufnehmen. Eine Übersicht über alle Krimi-Trails in Deutschland und Österreich findet ihr unter Übersicht.

Kleiner Tipp: In Deutschland gibt es auch Rätselabenteuer für die Kleineren. Unsere Detektiv-Trails sind jederzeit für euch geöffnet. Detektiv Dachs nimmt euch mit auf eine Schatzsuche! Der Detektiv-Trail eignet sich perfekt für einen Familienausflug und ist ein spannendes Outdoor-Erlebnis für Eltern und Kinder.

26 Bewertungen für Krimi-Trail Augsburg: Wo ist Robert?

4,6
Basierend auf 26 Bewertungen
Zeige 18 von 26 Rezensionen (5 Stern(e)). 26 Rezensionen anzeigen
  1. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Alles war rauszubekommen

    (0) (0)
  2. Sabine H. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Kurzweilige schöne Tour durch Augsburg

    (0) (0)
  3. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    (0) (0)
  4. Carmen (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Der Krimi-Trail hat sehr viel Spaß gemacht. Die Fragen waren nicht zu leicht und nicht zu schwer. Tolle Sache

    (0) (0)
  5. Miriam K. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Es war sehr abwechslungsreich und hat echt Spaß gemacht die Stadt nochmal auf eine andere Weise zu erkunden

    (0) (0)
  6. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Schön gemacht. Wir hatten etwas Schwierigkeiten den Anfangspunkt zu finden. Aber sonst top. Haben die Route versucht effektiv zu laufen und haben insgesamt 4 Stunden benötigt, was für uns absolut in Ordnung ging. Wir haben die Stadt bei guter Unterhaltung kennengelernt.

    (0) (0)
  7. Sandra M. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    (0) (0)
  8. Astrid (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Hat Spaß gemacht!

    (0) (0)
  9. Jacqueline (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Mir hat der Trail wirklich Spaß gemacht und die Erklärung, sowie die Unterlagen waren sehr gut und so kam man mal an andere Ecken von Augsburg.

    (0) (0)
  10. Sonja W. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Anfangs hat es etwas gedauert, bis wir den Spielplan hatten, aber dann ging es auf eine spannende Tour durch Augsburg. Haben Augsburg völlig neu erlebt.

    (0) (0)
  11. Marion (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Hat uns sehr gut gefallen:
    Es war eine optimale Zeitdauer, abwechslungsreiche Tour, spannend gemacht, gute Zielpunkte (so lernt man die Stadt auch mal anders kennen) und gerne wieder mit anderen Sehenswürdigkeiten und Handlung.
    Lässt sich gut zu Fuß erkunden, (fast komplett) für Rollstühle geeignet und der Startpunkt ist auch gut mit dem ÖPNV/Fahrrad erreichbar

    (0) (0)
  12. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Es hat super viel Spaß gemacht! Tolles Event! Täter/in verhaften lassen! Kann nur empfehlen!

    (0) (0)
  13. Isabel B. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Coole Idee! Die Geschichte ist nicht so weit hergeholt, wie bei anderen Exit-Games, sondern recht realistisch. Außerdem kann man nebenbei viel über die Stadt lernen! Hat wirklich Spaß gemacht!

    (0) (0)
  14. Christa Gluschak (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Es hat uns viel Spaß gemacht. Nebenbei erfährt man einiges über die Stadt.

    (0) (0)
  15. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    (0) (0)
  16. Andrea

    Mega Idee! Wir hatten sehr viel Freude beim Ermitteln. Noch dazu lernt man damit die Stadt ein bisschen kennen. Wir würden uns sehr über einen weiteren Augsburger Fall freuen. Macht weiter so!

    (0) (0)
  17. Manuel B. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr kurzweilig und gut gemachtes Spiel mit netten weg durch die Stadt.

    (0) (0)
  18. Anonym (store manager)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Wir können den spannenden und kurzweiligen Krimi Trail in Augsburg wärmstens empfehlen! Obwohl wir (zugezogene) Augsburger sind, haben wir noch viel über die Stadt gelernt und hatten Spaß daran, an bekannten Orten den verschiedenen Hinweisen zu folgen und die Rätsel zu lösen.
    Die Zeitangabe ist passend, wir haben mit mehreren Pausen (und Kleinkind) knapp 3h gebraucht.
    Tolle Story, lösbare Rätsel und technisch ebenfalls gut umgesetzt. Wir freuen uns, wenn es zukünftig noch weitere Fälle zu lösen geben wird! 😉

    (0) (0)
Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare

Das könnte dir auch gefallen …