Angebot!

Krimi-Trail Hannover: Rabenschwarze Angelegenheit

25.00  12.50 

Bei einer Nacht-und-Nebel-Aktion wurde in Hannover eine Steinskulptur auf dem Theodor-Lessing Platz verunstaltet. Die Skulptur wurde rabenschwarz gefärbt und es wurde eine Tafel mit der Aufschrift «Kohle ins Museum» befestigt. Unsere Einsatzzentrale hat bei ersten Ermittlungen fünf Personen identifiziert, die in Verdacht stehen, etwas mit dieser Sache zu tun zu haben. Die Skulpturen wurde inzwischen wieder gereinigt. Nach ersten Ermittlungen stehen fünf Personen unter Tatverdacht. Findet heraus welche der fünf Personen ein Alibi für den Tatzeitpunkt haben und vor allem wer von ihnen ein Motiv für die Tat hat. Könnt ihr herausfinden, was es mit dieser rabenschwarzen Angelegenheit auf sich hat?

Dauer: circa 3 Stunden

Start: Theodor-Lessing-Platz, Hannover

Hinweis: Der Preis gilt für eine Gruppe von bis zu 5 Personen. 

 

Beschreibung

Krimi-Trail Hannover

Auf dem Krimi-Trail in Hannover übernehmt ihr die Ermittlungsarbeiten. Helft unserer Einsatzzentrale herauszufinden, was hinter dem Anschlag auf Hannovers Kunstkultur steckt. Um den Krimi-Trail Hannover zu spielen, ladet euch nach dem Kauf die «Krimiakte» der Krimi-Tour herunter. In der Krimiakte findet ihr neben der Fallbeschreibung und dem Ermittlungsauftrag erste Informationen zu den tatverdächtigen Personen, eine Übersicht über die am Tatort gefundenen Beweismittel sowie einen Situationsplan mit den verschiedenen Ermittlungsorten. Ihr könnt die Ermittlungsarbeiten jederzeit und ohne Voranmeldung starten und ermittelt in eurem Tempo. Als Gruppe bestimmt ihr, in welcher Reihenfolge ihr die Ermittlungsorte aufsuchen möchtet. Von Ort zu Ort wird sich die Beweislage verdichten, da weitere Hinweise hinzukommen. Die Person, die ein Motiv und kein wasserdichtes Alibi hat, ist der Täter oder die Täterin und kann schließlich mittels Haftbefehl-Code überführt werden.

Das braucht ihr für die erfolgreichen Ermittlungsarbeiten

  • Die Krimi-Akte. Um einen guten Überblick zu behalten, empfehlen wir euch die Krimi-Akte auszudrucken und einen Stift für Notizen mitzunehmen.
  • Ein Handy mit Internetverbindung. Zudem müsst ihr unterwegs SMS schreiben, um weitere Hinweise zu erhalten.
  • Den Haftbefehl-Code, den ihr zusammen mit der Bestellbestätigung per E-Mail erhalten habt. Damit könnt ihr den Täter oder die Täterin überführen.
  • Gute Spürnasen und Freude daran Eckernförde zu entdecken.

Der Fall “Rabenschwarze Angelegenheit”

Bei einer Nacht-und-Nebel-Aktion wurde in Hannover eine Skulptur auf dem Theodor-Lessing-Platz verunstaltet. Die Skulptur wurde rabenschwarz gefärbt und an der Skulptur war eine große Tafel mit der Aufschrift «Kohle ins Museum» befestigt. Bei ersten Ermittlungen konnten fünf tatverdächtige Personen identifiziert werden, welche in Verdacht stehen, die Skulptur beschädigt zu haben. Das Kunstwerk wurde inzwischen wieder gereinigt – nun gilt es den oder die Täter/in zu finden. Helft uns bei der Aufklärung des Falls “Rabenschwarze Angelegenheit”.

Weitere Krimi-Touren in der Nähe von Hannover

Lust auf einen weiteren Krimi-Fall? Dann schaut doch mal auf unseren Krimi-Trails in Bremen, Detmold oder Hamburg vorbei. Eine Übersicht aller Krimi-Trails in Deutschland und Österreich findet ihr hier, die Krimi-Trails in der Schweiz bei unseren Kolleg*innen unter www.krimi-trails.ch.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.